Nada Yoga Voice-Coaching

Heilkraft Mantra – Stimme, Wort & Klang

Mantra & Nada Yoga Voice-Coaching

Mit der eigenen Stimme im Nada Yoga Modus (Yoga mit der eigenen Stimme, mehr dazu*) in die Tiefe der Heilkraft von Mantras in Wort und Klang eintauchen.
Nada Yoga: die heilende Kraft des Klangs für Körper & Geist.

Nada Yoga Voice-Coaching ist ganzheitliche Heilungsarbeit

Befreiung deiner natürlichen Stimme, Steigerung von Ausdrucksfähigkeit & Persönlichkeitsentwicklung. Umgang, Linderung und Heilung von Krankheiten und chronischen Schmerzen.

Das Singen im Nada Yoga Modus und von Mantras sind ein Türöffner für deine individuelle Selbstheilung. Der Zugang erfolgt zunächst über das Arbeiten mit der eigenen Stimme. Über die eigene Stimme nimmst du Kontakt auf zu deinen inneren Kraftquellen. Von dort aus weitest du dich aus und löst Schicht um Schicht muskuläre, energetische, emotionale und mentale Blockaden.

Heilung und Persönlichkeitsentfaltung

Beides hat immer mit einem Zuwachs an Bewusstheit und Erkenntnis zu tun. Um dich in diese Richtung zu bewegen, gibt es viele verschiedene Wege. Allen gemeinsam ist eine Ausweitung oder Hinwendung zu deiner wahren inneren Natur – nenne es dein wahres Selbst, dein wahres ICH, deine Quelle oder auch anders. Die Bewegung beginnt immer dort, wo du bereits jetzt schon Wohlgefühl oder Klarheit wahrnimmst. Von dort aus beginnt deine persönliche Entfaltung zu tieferer Verbindung, zu heilenden Quellen im Innen und Aussen. Auf dem Weg dahin lernst du mehr und mehr ausgeklammerte Bereiche mit einzubeziehen und zu heilen. Dies wird sich auf körperlicher Ebene (physischer Körper: Krankheit, chronische Schmerzen), emotionaler und mentaler Ebene (Leiden an chronischer Erschöpfung, Depression, Burnout …) positiv auswirken. Die Auswirkungen können im idealen Fall sehr schnell, sehr intensiv und wirkungsvoll sein.

Coaching statt Therapie

Diese Nada Yoga Heilungspraxis ist keine Therapie. Es ist Coaching – der Weg von A nach B, der Weg vom Leiden zu Gesundheit, zu Wohlbefinden und Klarheit des Geistes. Deshalb ist es Geistiges Coaching. Du wirst lernen und verstehen, was Gesundheit wirklich ist, wie wir als Mensch feinstofflich strukturiert sind und funktionieren, wie man sich auf Gesundheit zu bewegt und wie gut sich das anfühlt. Dazu richtest du den Fokus in deinem Bewusstsein auf Wohlbefinden und Gesundheit aus, auf eine konsequente Salutogenese. Das ist ein aktiver Heilungsprozess in Form von Coaching. Du gewinnst wieder Raum für Klarheit, echte Unterscheidungskraft und entdeckst deine dir innewohnende Weisheit.

Mit deiner Aufmerksamkeit und deinem Fokus kannst du energetisieren, mit deiner Intention und Imagination kannst du transformieren.

Mein Coaching holt dich da ab, wo du gerade stehst. Wir können auf verschiedene Weisen arbeiten, je nachdem was für dich passt, die Akzente auf verschiedene Aspekte legen: Befreiung der Stimme im Nada Yoga Modus, körperliche Muskelentspannung, emotionale Integration und einfach die Entwicklung deiner Musikalität.

Wenn du mehr über unsere (d.h. mit meiner Partnerin Petra Grothe) Heilungspraxis und weitere von uns eingesetzte Methoden erfahren möchtest findest du alles auf unserer Webseite für Geistiges Coaching: www.bewusstwie.org

 

Die Elemente des Voice-Coachings

Unabhängig ob du in einen Workshop, eine Serie oder in ein individuelles Coaching kommst – es geht immer um diese Inhalte:

  • Mantra- und Kraftliedersingen
    Mantras und Kraftlieder bieten mit ihren energetisierenden Klängen und Wörtern die Möglichkeit, gezielt und ausgleichend auf den Geist einzuwirken.
  • Nada Yoga*)
    Die Stimmübungen im Nada Yoga-Modus erwecken deinen gesamten Klangkörper und schulen deine Aufmerksamkeit in Bezug auf das Hören und Singen (mehr zu Nada Yoga*) siehe unten im grauen Kasten).
  • Pranayama (Atemübungen)
    Mit fokussierten Atemübungen können wir den gesamten Atem- und Stimmapparat, insbesondere auch das Zwerchfell, sehr gut erreichen. Zum Teil kombinieren wir die Atemübungen auch direkt mit Übungen zur Stimmbildung.
  • Meditation
    Um deine Fähigkeit zu Achtsamkeit noch zu verbessern, führe ich dich durch verschiedene Meditationseinheiten, die dir helfen dich zu fokussieren.
  • Asanas (Hatha-Yoga Körperstellungen)
    Auch aus dem Hatha-Yoga gibt es sehr einfache, spezifische und nuancierte Stellungen, mit denen wir den Atem- und Stimmraum gezielt erreichen können. Es sind keine Yoga-Kenntnisse erforderlich.

Kosten

reguläre Kosten Einzelunterricht:
60 – 90 Minuten: CHF 90 – 120 / 5er Set 60 – 90 Minuten CHF 400 – 550

Ermässigungen bei Serienbuchung / Programmen auf Anfrage …

Mantrasingen im Nada Yoga Modus

*) Nada Yoga

Nada Yoga: die heilende Kraft des Klangs. Nada Yoga ist kein Hatha-Yoga, kein Yoga mittels asanas (Körperstellungen). Das Singen im Nada Yoga-Modus fokussiert auf das Lauschen und einem sehr behutsamen Umgang mit der Stimme. Wir bringen mit unserer Stimme den ganzen Körper zum schwingen. Nada Yoga ist Achtsamkeitsmeditation mit der eigenen Stimme. Die Wirkungen sind natürliche Stimmbildung, Zugang zu deiner authentischen Stimme und damit Zugang zu dir selbst, eine befreite Stimme, mehr Durchlässigkeit im ganzen Körper, Ausgleich & Harmonisierung auf vielen Ebenen (Nervensystem, Chakren, …), Stärkung der Atemmuskulatur (Nada Yoga selbst ist auch schon Pranayama!), Stärkung der Körpermitte uvm.

Wir üben mit den Skalen (Tonleitern) und den damit verbundenen Qualitäten aus verschiedenen Kulturen: Wir nutzen nicht nur die klassischen indischen Skalen (Bhairav, Kaphi, …), sondern auch die Skalen aus unser Kultur (neben dur & moll auch dorisch, phrygisch, …).

Keine Sorge: du benötigst keinerlei musikalische Vorkenntnisse. Du wirst langsam und sorgfältig in die verschiedenen Qualitäten der Skalen durch direktes praktizieren (vorsingen – nachsingen) eingeführt.

Lass dich überraschen und entdecke selbst!

zur Biografie Andreas Reese

 

Bei Fragen wende dich an:
Andreas Reese
fon +41 79 695 42 64
info@mantramobile.ch
Biel/Bienne (Kanton Bern)
Schweiz